Abstimmung über den Völkermord-Antrag am 2. Juni: Albert Weiler erwartet von der Türkei ein mutiges Bekenntnis zur eigenen Vergangenheit.

Der Deutsche Bundestag wird am 2. Juni an den Völkermord an den Armeniern und anderen christlichen Minderheiten in den Jahren 1915 und 1916 erinnern. Die Fraktionen CDU/CSU, SPD und Bündnis 90/Die Grünen haben dazu einen gemeinsamen Antrag vorbereitet, über den der Bundestag abstimmen will. Zu diesem Thema wird der Präsident des Deutsch-Armenischen Forums, Dr. h.c. Albert H. Weiler MdB, im Plenum eine Rede halten. Weiterlesen